Gemeindediakonat im Kirchenbezirk Mühlacker

Auftrag und Profil

Logo Gemeindediakonat

Die Gemeindediakone im Kirchenbezirk Mühlacker unterstützen die Kirchengemeinden vor Ort, ihren diakonisch-missionarischen Auftrag zu erfüllen.
Hierbei arbeiten sie im Auftrag der und im engen Austausch mit der Kirchengemeinde.

Ziel ist es,

  • das Evangelium lebensnah und verständlich,

  • in der jeweiligen Situation,

  • in unterschiedlichen Altersgruppen und Lebenswelten (Milieus),

  • in Tat und Wort …

weiterzugeben. Dies tun Gemeindediakone auf dreierlei Weise:

  1. In Gruppen und Kreisen der Gemeinden

  2. Im Religionsunterricht

  3. In Verbindung mit außergemeindlichen Gruppen und Einrichtungen (z.B. Kommunen, anderen Kirchengemeinden, Vereinen …)

Grundaufgaben und deren Umsetzung

Im Kirchenbezirk Mühlacker sind als Gemeindediakone Peter Feldtkeller und Thomas Knodel tätig.

Beratung, Begleitung und punktuelle Unterstützung durch Peter Feldtkeller

Gemeindediakon Peter Feldtkeller

Gemeindediakon Peter Feldtkeller

Beratung, Begleitung und punktuelle Unterstützung bietet Peter Feldtkeller Kirchengemeinden bei ihrer Gruppenarbeit vor Ort.
Die Gemeinden (Pfarrer, Kirchengemeinderat, Ehrenamtliche) fragen ihn an.

Momentane inhaltliche Schwerpunkte:

  • Seniorenarbeit
  • Jugendarbeit in der Gemeinde.
  • Ehrenamt (Management, Kommunikation miteinander und mit Pfarramt, Gewinnung, Begleitung, …).
  • Religionsunterricht (zur Zeit im Salzachgymnasium Maulbronn).

Beispiele aus den letzten Jahren:

  • Ehrenamtsforum in Ölbronn
  • Ehrenamtliche Hausaufgabenbegleitung im Distrikt Platte
  • Begleitung Jugendwerk bei Leitbildentwicklung
  • Rück- und Ausblick mit dem Kirchengemeinderat Enzberg
  • Begleitung Kinderbibelwochenteam in Illingen
  • Ehrenamtsförderung in Wiernsheim und Lienzingen
  • Begleitung beim Zusammenlegungsprozess der Jugendarbeit Oberderdingen und Großvillars

Arbeitsbereiche von Thomas Knodel

Gemeindediakon Thomas Knodel

Gemeindediakon Thomas Knodel

In folgenden Arbeitsbereichen begleitet Thomas Knodel Ehrenamtliche und führt Veranstaltungen in der Kirchengemeinde Illingen durch:

  • Arbeit mit Kindern | Kindergottesdienst, KU3- Arbeit, Weihnachtssingspiel, Pfingstzeltlager

  • Arbeit mit Familien | Paddeltour

  • Kunst und Kirche | jährliche Kunstausstellung zur Jahreslosung

Perspektiven

Das Ehrenamt verändert sich. Peter Feldtkeller möchte dazu beitragen gute Antworten
auf diese Veränderungen mit den Kirchengemeinden vor Ort zu finden.

Diakonisches Handeln gehört zum Grundauftrag jedes Christen und somit auch jeder
Kirchengemeinde. Peter Feldtkeller möchte helfen, den diakonischen Blick weiter zu schärfen.

Personen und Kontakt

Diakon Peter Feldtkeller

Diakon Peter Feldtkeller

Magister Artium

Industriestraße 76 in 75417 Mühlacker

Tel 0 70 41 / 81 03 75

gemeindediakondontospamme@gowaway.kirchenbezirk-muehlacker.de

Lageplan

Diakon Thomas Knodel

Thomas Knodel, Bildungsreferent

Diakon Thomas Knodel

Bildungsreferent des Evangelischen Bildungswerks

Einsiedlerweg 19 in 75428 Illingen
Tel 0 70 42 / 96 63 60

ev.bild.muehldontospamme@gowaway.gmx.de

www.evangelisches-bwm.de

Lageplan

Quellenangabe
© Logo Gemeindediakonat: Arbeitskreis der Gemeindediakoninnen und Gemeindediakone in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
© Portrait Peter Feldtkeller: Peter Feldtkeller
© Portrait Thomas Knodel: Thomas Knodel